Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

adler-fengler-gesunde-faszien

33 Katapulteffekt Der Katapulteffekt ist die Steigerung des Federns. Hierbei wird die in den myofaszialen Strukturen gespeicher- te Energie reaktionsschnell wieder abgegeben. Dies können Sie mit dem Wegwerfen eines Gegenstandes oder dem Abspringen vom Boden errei- chen. Durch regelmäßiges Training werden Ihre Faszien so wieder zu einem natürlichen und leistungsstar- ken Partner Ihrer Muskeln. Dehnung Bei der Dehnung sollten Sie eher an ein optimiertes Gleiten denken, nicht an eine 20 Sekunden lang gehaltene starre Position, die das Gewebe steif macht. Ein winkelvariiertes Räkeln und Hineinschmiegen bis zum Be- wegungsende, das vom Gelenk und Gewebe vorgegeben ist, mobilisiert das Gewebe, macht es geschmeidig und reduziert zugleich das Verlet- zungsrisiko. Triggerpunkte Wenn Sie Triggerpunkte (TP) auf- gespürt haben, sollten diese vor allen mit weiteren Maßnahmen wie Dehnungen und Stretches behandelt werden. Bleiben diese TP bestehen, stören sie die Aktivität von Muskel- ketten und bilden in angrenzenden Gebieten neue aus. Wir stellen Ihnen zu den einzelnen Körperregionen exemplarische TP mit ihren Zonen der Schmerzausstrahlung vor. 16.01_Adler_Faszien_Innenlayout-Bild_K3ws.indd 33 16.01_Adler_Faszien_Innenlayout-Bild_K3ws.indd 33 04.03.16 18:52 04.03.16 18:52 16.01_Adler_Faszien_Innenlayout-Bild_K3ws.indd 3304.03.1618:52 04.03.1618:52

Seitenübersicht